SACKVERSCHLIEßTECHNIK

Seit Jahrzenten produzieren wir erfolgreich kontinuierliche Lösungen, um Säcke abhängig von kundenspezifischen Anforderungen zu verschließen.

Sämtliche Ausführungsformen von Papier- und Plastiksäcken, sowohl mit als auch ohne Aufreißfaden, werden durch die Bandbreite unserer Lösungen abgedeckt.

Meypack Sackverschließanlagen liefern Ihre Lösung für moderne und verbraucherfreundliche Verschließtechniken, basierend auf der bewährten Konstruktionsphilosophie, die unsere Position im Markt so erfolgreich macht.

Was steckt dahinter?

Meypack Anlagen zeichnen sich durch eine einfache Bedienung und Wartung aufgrund guter Zugänglichkeit und geringer Umrüstzeiten aus. Die robuste Kontruktion mit einem Minimum an beweglichen Teilen garantieret Ihnen die höchstmögliche Maschinenverfügbarkeit und entsprechend optimierte Produktionsprozesse.

Fold and Tape Sealer (FTS)

Rieseldicht oder hermetisch dicht durch Kunststoff- Inlett, – durch die siegelbandgesicherte, doppelte Umfaltung ist diese Sackverschließtechnik weitaus stärker belastbar als herkömmliche Verschlüsse.

Sortenrein recyclebar

Doppellagige Papiersäcke mit PE- Inletts sind nach Gebrauch einfach trennbar und ermöglichen so eine sortenreine Abfalltrennung ohne zusätzlichen Aufwand.

Modern & Anwenderfreundlich

Durch den integrierten Aufreißstreifen lässt sich der FTS- Verschluss endverbraucherfreundlich öffnen, ohne dass Verpackungsfasern ins Füllgut gelangen.

Continuous Band
Sealer (CBS)

Für das Verschließen von Kunststoffsäcken im kontinierlichen Schweißprozess – durch präzise temperaturgeregelte Heizbacken.

Energieeffizient & zuverlässig

Mit umlaufenden Stahlbändern geführt ist eine optimale Wärmeleitung ohne direkten Kontakt von Folie und Wärmequelle garantiert. Diese Technik eignet sich ebenso für die anspruchsvollen Anforderungen von staubigem Füllgut.

Breit aufgestellt

Durch modulare Erweiterung werden Bändchengewebesäcke nach dem Schweißvorgang zusätzlich vernäht.

Pinch Top Prozess(PT/PTS)

Auch traditionelle Verschließtechniken für Papiersäcke
mit einmaliger Umfaltung und Kleber-Reaktivierung oder Neuauftrag sind mit dieser Baureihe möglich.

Für alle Fälle

Kompatibel mit allen bekannten Absack- und Sackspreizanlagen.

Haben Sie Fragen?

Wir erarbeiten mit Ihnen das passende Konzept.

Pflichtfelder